5. Generation

Philipp Johann Christoph (1904-1971)

Philipp Johann Christoph

übernimmt 1925 die Leitung der Firma. Weltwirtschaftliche Katastrophenjahre liegen vor ihm. Er übersteht sie und den folgenden Weltkrieg durch großen persönlichen Einsatz. Der zweite Weltkrieg zerstört alles, was fünf Generationen aufgebaut haben. Das unternehmerische Geschick Philipp Johann Christophs, und der Wille zum Wiederaufbau der aus Krieg und Gefangenschaft zurückgekehrten überlebenden Mitarbeiter, lassen die Firma schnell in ihrer alten Bedeutung wieder aufleben.

zurück | weiter