Einblick in die Manufaktur

Gebr. Alexander - Eine kleine Führung durch unsere Manufaktur. Begleiten Sie uns auf einem kleinen Rundgang durch unsere Werkstatt und sehen, wie mehr als 220 Jahre Blechblasinstrumentenbau-Tradition uns bei der Herstellung der besten Musikinstrumente für Profis unterstützt.


Die Auswahl und das Ablängen der verwendeten Messingrohre
Das Biegen und Kalibrieren der Schallbecher erfordert viel Erfahrung.
Jedes Arbeitsstück wird in speziellen Formen exakt auf die benötigten Maße geformt.
Drehen der Züge
Zusammenbau des Maschinenbereichen
Einschleifen und Einsetzen der Ventile
Auflöten des Alexander-Wappens, unseres Qualitätssiegels
Tuba-Mundrohre werden per Hand eingebogen
Ausbeulen von Reparaturinstrumenten

Ausbildung
Einlöten des Mundrohrs
Anblasen des Rohinstruments von erfahrenen, professionellen Musikern
Alle Instrumente werden aufwändig und sorgfältig von Hand poliert
Eine spezielle Expoxid-Lackierung sorgt für einen lang anhaltenden Glanz und Schutz des Instrumentes vor Korrosion
Endkontrolle des Instruments durch den Meister
Versand des Instruments in Spezialverpackungen